autocrm-NEWS: neue Features für autocrm-Nutzer

drucken

PKW-Energielabel im autocrm, Fahrzeugwechsel in der Anfrage, Abwesenheitskalender usw.

20.05.2013
PKW-Energielabel im autocrm
Das "PKW-Energielabel" sowie die Daten zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission, Schadstoffklasse, Umweltplakette und CO2-Effizienz werden nun, sofern bei dem Fahrzeug vorhanden, sowohl im Anfragenmodul als auch im Fahrzeugmodul in der Detailansicht des Fahrzeugs angezeigt. Beim Überfahren eines kleinen Icons in der Form eines Energielabels mit der Maus öffnet sich ein Fenster mit den Daten. Im Anfragenmodul finden Sie dieses hinter "weitere Informationen. Somit haben Sie diese Werte bei der Anfrage direkt parat.
 
 
Fahrzeugwechsel in der Anfrage: Mehr Daten zum ursprünglichen Fahrzeug
Bei einem Fahrzeugwechsel innerhalb einer Anfrage werden jetzt ausführlichere Daten zum ursprünglich angefragten Fahrzeug im Kontaktverlauf angezeigt. Im einzelnen sind dies: Farbe, Erstzulassung, Kraftstoff, Laufleistung, Preis, Türen, Leistung und Hubraum.
 
 
Neuerungen im Abwesenheitsplaner
+ Es werden nun alle im System genutzten Gründe für Abwesenheit angezeigt. Bisher waren dies nur die Gründe "Urlaub" und "Krank".
+ Besonders interessant für Anfragenverteiler ist bei Fahrzeuganfragen die neue Anzeige der anwesenden Mitarbeiter am Standort. Wenn ein Fahrzeug an einem anderem Standort steht wird dieser in der Detailansicht der Anfrage angezeigt. Wenn man nun die Maus über den Standort hält, wird angezeigt wer an diesem Standort online ist.
 
 
Alternativfahrzeuge: Trefferanzahl direkt bei der Auswahl
Bei der Suche nach einem Alternativfahrzeug ist oftmals eine Einschränkung auf bestimmte gewünschte Ausstattungsmerkmale sehr hilfreich. In der Liste der Ausstattungen sehen Sie direkt die Anzahl der verfügbaren Fahrzeuge zu jedem Merkmal. Wenn Sie Merkmale auswählen, werden die Anzahlen dynamisch aktualisiert, so dass Sie auf einen Blick sehen, wie viele Fahrzeuge mit der gewünschten Ausstattung in Ihrem Bestand sind.
 

Integration von KFZ-Kennzeichen in die autocrm-Option LMS
Beim Erfassen einer Kundenanfrage kann der Bearbeiter ein KFZ-Kennzeichen des Kunden speichern oder aus einer Liste der bereits bekannten KFZ-Kennzeichen des Kunden wählen.
Das KFZ-Kennzeichen wird während des kompletten Bearbeitungszeitraums einer Anfrage im Titel sowie in den Anfragendetails angezeigt. So ist auf den ersten Blick ersichtlich, um welches Fahrzeug es sich handelt. Ebenfalls ermöglicht die Nutzung der KFZ-Kennzeichen den Bearbeitern eine schnellere Suche nach Anfragen und Kunden.

 
Weitere Hinweise zur Nutzung von KFZ-Kennzeichen in der autocrm-Option LMS finden Sie hier:
http://www.autocrm.de/beitraege/BID33764