Telefonische Bereichsauswahl (IVR) – Ihre "elektronische Telefonzentrale"

drucken

Eine alltägliche Situation in Autohäusern: Anrufe müssen erst in der oft überlasteten Telefonzentrale angenommen und dann an die richtigen Verkäufer weiter verbunden werden. Damit wächst die Gefahr, dass der Anrufer nicht beim passenden Verkäufer landet und eine gute Verkaufschance verloren geht.

Anrufer werden durch die telefonische Bereichsauswahl, also Ihre "elektronische Telefonzentrale", ohne Bindung personeller Ressourcen direkt in das betreffende Bearbeiterteam (bspw. Neu- bzw. Gebrauchtwagen) verbunden.

IVR Schema

Auch ein individuelles Routing nach Herkunft des Anrufers ist über das autocrm®-Telefontracking darstellbar. So kann ein Anruf aus dem Ausland automatisch direkt an einen Berater mit den nötigen Fremdsprachenkenntnissen oder an die Exportabteilung weitergeleitet werden. Überregionale Interessenten können an ein Internetvertriebsteam automatisch durchverbunden werden.

Die Bereichsauswahl sowie das individuelle Routing sind in das Telefontracking integriert. Es ist kein Eingriff in die Telefonanlage des Autohauses notwendig.

Ein Anwendungsbeispiel:

Ein Autohaus inseriert Fahrzeuge verschiedener Marken in mobile.de. Die Verkaufsmannschaft besteht aus drei Verkäuferteams, beispielsweise Audi, VW und Skoda. In mobile.de ist die zentrale Telefonnummer des Autohauses hinterlegt. Die Folge: viele Anrufe werden wegen Überlastung durch viele Service-Anrufe nicht in der Zentrale angenommen oder können nicht direkt an Verkäufer weiterverbunden werden.

Das Szenario mit autocrm®-IVR:

Der Anrufer wird zunächst befragt: "Interessieren Sie sich für einen Audi, wählen Sie bitte die 1, interessieren Sie sich für einen VW wählen Sie die 2, für Skoda wählen Sie bitte die 3". Wählt der Anrufer z.B. die 1, wird der Anruf über das autocrm®-Telefontracking direkt in das Audi-Team weitergeleitet und klingelt einen oder gleichzeitig mehrere Verkäufer an. Neben einer gezielten Steuerung der Anrufe zu den richtigen Verkäufern erreichen Sie eine deutliche Entlastung der Telefonzentrale.

Bei Fragen zum IVR melden Sie sich gerne unter der 06301 708 125 oder fordern Sie eine persönliche Produkt-Demo an.